Beratung

Die Grundlage einer guten und soliden Planung ist es im persönlichen Kontakt mit dem Auftraggeber das Planungsziel festzulegen. Hierbei kann es sich um den Neubau oder die Sanierung von elektrischen Anlagen im Bestand handeln.

Wir begleiten Sie bei der Umsetzung Ihrer Bauvorhaben und helfen Ihnen bei der Realisierung. Im Zuge der Beratung erstellen wir Entwurfspläne und Kostenschätzungen für alle erforderlichen Anlagenteile.

Alle für die Anlagenumsetzung benötigten Parameter wie:

  • Versorgung und Verteilung von Leistungen
  • Kabel- und Leitungsnetze
  • Installationsgeräte, Maschinen und Steuerungen
  • Potentialausgleich- und Erdungsanlagen, Blitzschutzanlagen
  • Gefahrenmeldeanlagen
  • Beleuchtungsanlagen
  • Daten- und Übertragungsnetze
  • Schnittstellen und Anbindungen zum Bestand

werden berücksichtigt und im Zuge der Beratung mit dem Bauherren oder seinem Architekten abgefragt und abgestimmt.
Hieraus entwickelt sich dann die CAD-basierende Ausführungsplanung und der auszuschreibende Leistungsumfang.

Selbstverständlich richten wir uns nach den Leistungsphasen der HOAI. Wobei aber auch Leistungsabschnitte von der Vorplanung bis zur Schlussrechnung einzeln beauftragt werden können.

Planung

Basierend auf einer ausführlichen und umfassenden Beratung erfolgt die detaillierte Planung der elektrischen Anlagen.

Immer sollte das Ziel die optimierte Anpassung an den Bedarf der Bauherren sein. Die elektrischen Anlagen müssen dabei nicht nur den momentanen Bedarf decken, sondern sollen so ausgelegt sein, dass sie auch zukünftigen Ansprüchen noch genügen. Richtige Planung ist immer auch eine Investition in Ihre Zukunft.

Eine frühzeitige Einbindung der Planung von elektrischen Anlagen in den gesamten Bauablauf verhindert spätere Nachbesserungen und stellt zudem das wirtschaftliche Bindeglied zwischen Bauherren oder Architekten und den ausführenden Firmen dar.

Die Nutzung moderner Software für die Ausschreibung aber auch für die CAD-Ausführungsplanung ist selbstverständlich. Hierbei ist es maßgeblich, Schnittstellen mit anderen an der Ausführung der Baumaßnahme Beteiligten klar zu definieren.

Einheitliche Dateiformate wie GAEB oder DWG sind hierbei wichtig und für uns selbstverständlich.

Abgefragt werden können Leistungen bei uns für:

  • Mittelspannungsversorgungen und Mittelspannungsschaltanlagen
  • Niederspannungsversorgungsnetze
  • Niederspannungsschaltanlagen
  • Niederspannungsinstallationsanlagen
  • Beleuchtungsanlagen
  • Sicherheitsbeleuchtungsanlagen
  • Blitzschutz- und Erdungsanlagen
  • Gefahrenmeldeanlagen
  • Lichtrufanlagen
  • Datennetzwerke
  • Eigenstromversorgungsanlagen
  • Starkstromanlagen
  • Elektroakustische Anlagen, ELA-Anlagen
  • Brandmeldeanlagen nach DIN 14675
  • Einbruchmeldeanlagen
  • Photovoltaikanlagen
  • Veranstaltungstechnische Anlagen wie Bühnenbeschallung, Bühnenbeleuchtung, Medientechnik, Bühnentechnik
  • Gebäudeautomation EIB/KNX
  • und vieles mehr

Selbstverständlich suchen wir für Sie auch die für die Ausführung geeigneten Fachfirmen. Hierfür erstellen wir Bieterlisten zur Vorlage beim Bauherren, prüfen die fachliche Eignung der Firmen, fordern Referenzlisten zu ähnlichen Bauvorhaben an und das alles vor Versenden der Ausschreibungsunterlagen.

Bauleitung

Nach Beauftragung der auszuführenden Elektroinstallationen an eine Fachfirma überwachen und begleiten wir das Bauvorhaben in jeder Ausführungsphase. Hierbei prüfen wir nicht nur die fachlich richtigen Installationen, sondern auch die Abschlags- und Schlussrechnungen bis zur Fertigstellung der beauftragten Leistungen. Wir bereiten die Abnahme vor, dokumentieren diese und begleiten den Bauherren bei den Abnahmebegehungen.

Zur Bauleitung gehört für uns auch die Sichtung und Prüfung der von den Fachfirmen erstellten Dokumentationsunterlagen und wir verfolgen die Vollständigkeit der Unterlagen. Auch hier ist es wichtig, dass die erstellten Unterlagen nicht nur in Papierform vorliegen, sondern zur leichteren Ergänzung von Änderungen und Erweiterungen auf Datenträgern in gängigen Formaten vorliegen.

Auf Wunsch und nach Beauftragung übernehmen wir auch die Objektbetreuung (HOAI LPH. 9) während der Gewährleistungszeit. Wir führen zum Ablauf der Gewährleistungsfristen Begehungen zur Mängelfeststellung durch, überwachen die Mängelbeseitigung und dokumentieren diese für die Bauherren.

Sachverständigenwesen

Prüfung

  • Überprüfung von Rechnungsstellungen und Abrechnungen
  • Vergleich von Aufgabeninhalten Kaufverträge mit gebauter Wirklichkeit
  • Überprüfung von Angaben Verkäufern über Gebäudequalitäten oder Grundstücks- und Gebäudegrößen
  • Überprüfung von Planinhalten
  • Überprüfung und Aufstellung von HOAI - Abrechnungen
  • Überprüfung von Kostenermittlungen

Beurteilung

  • Beurteilung von Bauschäden
  • Beurteilung von Bauzeitenunterbrechungen

Bewertungen

  • Bewertung von Bauschäden

Westal-Logo

WESTAL
Ingenieurgesellschaft mbH

Am Alten Backhaus 2
21739 Dollern

Fon (04163) 86753-0
Fax (04163) 86753-35

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ingenieurgesellschaft Stürzl mbH

Planungsgesellschaft 53° Nord mbH

QM-Cert-Siegel